TANlock Logo White
TANlock 3 Logo

Das modulare Zugangskontrollsystem

TANlock ist ein individuell konfigurierbares Zugangskontrollsystem, welches auch in bereits bestehende Systeme leicht integrierbar ist.

Durch die Auswahl zwischen verschiedenen austauschbaren Authentifikationsmodulen kann er auf die jeweiligen Bedürfnisse angepasst werden. Für zusätzliche Sicherheit kann auch eine Zwei-Faktor-Authentifizierung benutzt werden.

TANlock grau Handvene
TANlock PIN

Die wichtigsten Vorteile im Überblick

Leichte Integration, auch in bereits bestehende Systeme, durch verschiedene Schnittstellen wie LDAP, MS ActiveDirectory, Syslog und SNMP.

Der TANlock 3 hat den IP65-Schutz und ist somit gegen Staub, Wasser und grobe Partikel geschützt. Damit eignet er sich auch für Outdoor-Racks.

Der TANlock 3 ist systemunabhängig einsetzbar und kann leicht mit der bestehenden Infrastruktur ohne zusätzliche Hard- oder Software verknüpft werden.

Der TANlock 3 ist so konzipiert, dass er auf allen gängigen Serverschränken montiert werden kann. Sollten Sie Serverschränke von Rittal oder Vertiv verwenden, bieten wir auch entsprechende Adapter an, die an diesen Schränken manchmal erforderlich sind.

Die fünf Module des TANlock 3 sind auch nach Jahren austauschbar und gewähren somit immer den neuesten Sicherheitsstandart.

Das PIN + RFID und das FINGERPRINT +  RFID Modul bieten die Möglichkeit einer Zwei-Faktor-Authentifizierung über das jeweilige Modul und RFID-Technologie.

Schnittstellen

Die große Auswahl an verfügbaren Schnittstellen, wie LDAP, MS ActiveDirectory, Syslog und SNMP vereinfacht eine Systemintegration erheblich. Wird eine externe Steuerung gewünscht, ist dies durch Verwendung verschiedener APIs möglich.

TANlock grau Handvene
TANlock grau PIN
TANlock grau RFID
TANlock grau Touchscreen
TANlock grau Fingerprint

Welches Modul passt zu Ihnen?

Die Module des TANlock 3 sind austauschbar um immer den neuesten Sicherheitsstandart zu gewähren. Bei einigen Modulen ist auch eine Zwei-Faktor Authentifizierung möglich.

Bei der Identifikation eines berechtigten Users kann auf alle gängigen Methoden der Authentifizierung zurückgegriffen werden. Jeder TANlock ist mit einem der verschiedenen TAM bestückt. Dieses TANlock Authentication Module prüft den korrekt eingegeben PIN, vorgehaltene RFID Karte, Fingerabdruck oder Handvene und gibt die angefragte Entriegelung frei. Damit ist im Nachhinein DSGVO konform dokumentiert, wer sich wann Zugang zu sensiblen Daten im Unternehmen verschafft hatte.

TANlock 3 Modul PIN

PIN + RFID

Das PIN + RFID Modul ermöglicht eine Zwei-Faktor-Authentifizierung über einen PIN-Code und RFID.

RFID

Authentifizierung über RFID.

TANlock 3 Modul Touchscreen

TOUCHSCREEN + RFID

Authentifizierung durch Eingabe am Touch Display. Anzeige von Betriebsparametern wie Temperatur, Luftfeuchte etc. möglich.

HANDVENENSCAN

Höchster Sicherheitslevel durch Erkennug der Handvenen mittels PalmSecure.

TANlock 3 Modul Fingerprint

FINGERPRINT + RFID

Möglichkeit einer Zwei- Faktor-Authentifizierung über Fingerprintscan oder RFID.

PIN + RFID

Das PIN + RFID Modul ermöglicht eine Zwei-Faktor-Authentifizierung über einen PIN-Code und RFID.

RFID TAM

RFID

Authentifizierung über RFID.

TOUCHSCREEN + RFID

Authentifizierung durch Eingabe am Touch Display. Anzeige von Betriebsparametern wie Temperatur, Luftfeuchte etc. möglich.

TANlock 3 Modul Venenscanner

HANDVENENSCAN

Höchster Sicherheitslevel durch Erkennug der Handvenen mittels PalmSecure.

FINGERPRINT + RFID

Möglichkeit einer Zwei- Faktor-Authentifizierung über Fingerprintscan oder RFID.

Passend für Ihr Rack!

Der TANlock 3 ist so konzipiert, dass er auf allen gängigen Serverschränken montiert werden kann.  Falls das nicht der Fall sein sollte, ist der TANlock durch verschiedene Adapter aufrüstbar. 

TANlock Adapter

Welcher TANlock ist der Richtige für Sie?

TANlock 3

TANlock Modul Übersicht

TANlock ZERO

TANlock aufreihung